Paulinchen im Einsatz beim Kreis ARI-Böllern

In den Weiten der Hemeraner Täler, versteckt an einem Berg, liegt mit steilem Anstieg auf halber Höhe das Vereinsheim des BSV-Bredenbruch.

Dieser war der Ausrichter des Kreis-Ari-Böllerns am 09.09.2017.

Pünktlich um 14:30 Uhr trafen sich alle Artillerien des alten Kreis Iserlohn, um bei strahlendem Sonnenschein auf einer Wiese oberhalb des Vereinsheimes ihre Kanonen und Handböller „sprechen“ zu lassen.

Es ist immer ein imposantes, lautstarkes Schauspiel, wenn die Kanonen im Lauffeuer oder gemeinsam böllern und sich danach langsam der Rauch verzieht.

Der fröhliche Einstieg in den Nachmittag setzte sich im Vereinsheim fort. Bei leckeren Gerichten vom Grill und Kaltgetränken oder bei Kaffee und Kuchen kam das leibliche Wohl nicht zu kurz.

Unsere Mädels haben zielsicher „gearbeitet“ und einen hervorragenden 2. Platz belegt.

  1. Platz: ARI-Westig (Krone und Rumpf)
  2. Platz: ARI-IBSV           (Apfel und Zepter)

Apfel                     Steffi Kirchhoff

Zepter                   Kerstin Maske

  1. Platz: ARI-Sümmern (Schwanz)

 

IMG-20171008-WA0000 IMG-20171008-WA0001 IMG-20171008-WA0002

Text und Fotos – Thomas Slatosch

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>